Eine Stilrichtung des Karate ist „Wado- Ryu“.


Wado ist gleichzusetzen mit der Weg des Friedens.


Ryu bedeutet soviel wie Schule


Begründer des Wado-Ryu und Schüler von Gichin Funakoshi ist


Prof. Hironori Ohtauka (8. Dan im Shindo Yoshinryu Jiu Jitsu,


10. Dan im Wado- Ryu Karate).


Er kombinierte das von Funakoshi unterrichtete Karate

mit Techniken des Jiu Jitsu und verkürzte die Bewegungen und Stellungen.


Ein Schüler von Hironori Ohtauka war

Teruo Kono

(8 Dan Wado-Ryu,8 Dan Shinto Yoshinryu Jiu Jitsu Kempo).


1971 hat Teruo Kono begonnen in Europa Karate sowohl in

organisatorischer als auch in technischer Hinsicht zu verbreiten.

Daraus entwickelte sich das Wado Kai Karate im Kono Stil,

Welches bie uns im Dojo gelehrt wird

Was ist Wado- Ryu

Zurück zu Vereine /Links

DKV Deutscher Karateverband e.V.


SKB Sächsischer Karatebund e.V.


LSB Landessportbund Sachsen


KSB Kreissportbund Meißen e.V.


BVS Box- Verband Sachsen e.V.


Wir sind mitglied im:

Hallo und herzlich willkommen auf

unserer Plattform


Startseite Termine Kurse Verein/ Links Datenschutzerklärung Impresseum Kontakte